B-Wurf - a handful of joy

Schriftzug
Logo
Direkt zum Seiteninhalt

B-Wurf

Unsere Welpen > B-Wurf
   


Woche 9 - 12
"Durch den Garten flitzen, auf Muscheln hüpfen und kämpfen, Schmetterlingsflieder und Bienen betrachten und die Umgebung erkunden. Ihr seht, wir waren sehr beschäftigt.
Außerdem ging es zum Impfen und die zweite Wurfabnahme fand statt. Damit dürfen wir nun als >Weltenbummler< ausziehen."
   


Woche 8
"Da es die Woche so warm war, haben wir uns dieses mal nur dem Beruf des Gärtners gewidmet. Ja, es gibt viele brave Fotos, aber wir können auch tüchtig buddeln.
Durch Tunnel flitzen und ins Zelt mit den Bällen springen macht aber auch viel Spaß."


   


Woche 7
"Wir glauben, wir müssen doch Sportler werden: Artisten, Ringer oder so.
In unserem Wurfzimmer hängt jetzt eine Schaukel. Die macht Spaß!
Unsere ersten Autofahrten hingegen führten uns zum Tierarzt zum Chippen und zum Augenarzt. Wir haben heftig gezappelt, aber die Arzthelfer(-innen) hatten uns fest im Griff. Wir hatten keine Chance ..."

   


Woche 6
"Wir fügen ein neues Berufsfeld für uns hinzu, den Bettentester. Inzwischen krabbeln wir nämlich ohne Probleme in die großen Hundebetten. Die sind gemütlich, wuffen wir euch.
Verschiedene Bodenuntergründe sind uns auch egal. Dieses komische Holzteil  kann man auch super anknabbern, genau wie die Würstchenkette.
Nur bei dem Schmetterlingsflieder haben wir vorsichtig geschnuffelt, nachher gibt das noch Ärger mit dem Frauchen ..."

   


Woche 5
"Eroberer und Spielzeugtester sind wir jetzt auch noch. Das alles macht uns neben dem Futtern und Schlafen ganz viel Spaß.
Ach, und habt ihr gesehen??? Draußen im Garten waren wir auch das erste Mal."
   


Woche 4
"Wir haben uns das mit der Berufswahl noch einmal überlegt. Gourmets, also Restaurantkritiker und Entdecker wären aktuell in der engeren Wahl, denn:
Festes Futter, der Umzug ins Wohnzimmer, die anderen Rudel-Hunde und der erste Besuch unserer zukünftigen Frauchen und Herrchen standen auf dem Plan."
   


Woche 3
"Wir wachsen und gedeihen und werden immer munterer.
Inzwischen steht bei uns auch schon die Berufswahl an. Wir wissen aber noch nicht, was da gut ist ...
"Bonnie und Clyde" ? Fußballstar? "Prinzessin auf der Erbse"
Wir halten euch auf dem Laufenden."
   


Woche 2
"Wir haben unsere Hobbys erweitert:
Erste Versuche auf 4 Pfoten und sitzen üben.
Außerdem betrachten wir die Welt jetzt mit offenen Augen und
wurden auch betrachtet: Von einem Menschen namens Zuchtwart."
   


Woche 1
"Also: Unsere Hobbys sind ja schlafen und trinken.
An Mamas Hobby (uns putzen) müssen wir noch mal arbeiten.
Das nervt!"
   


Am 07.05.2019 hat unsere Rachel die Wurfkiste für sich entdeckt. Ab 15:30 Uhr wurde Nestbau betrieben und um 20:57 Uhr wurde die "große Schwester" geboren.  a handful of joy Brianna hatte ein Geburtsgewicht von 142 Gramm.
Danach kam die Geburt leider ins Stocken und wir mussten mit Rachel und der Lütten in die Tierklinik.  a handful of joy Brandon kam am 08.05.2019 um 1:35 Uhr tot zur Welt.
Um 2:17 Uhr folgte dann der "kleine Bruder".  a handful of joy Brian hatte ein Geburtsgewicht von 160 Gramm.
B-Wurf
   


   
Gold 'n' Silver Morrigan
Maybe the Winner
des Diablotins de Nooch
(c) Jenny Rosing, Marcella Koenen

36,5 cm, MDR1 +/+, CEA gen. frei, PRA/KAT frei, HD frei (A)


33 cm, MDR1 +/-, CEA frei, PRA/KAT frei, HD frei (A1)

Vom 04. bis 05. März 2019 waren wir in den Niederlanden.
Anfang/Mitte Mai 2019 hoffen wir auf Welpen von Rachel und Winni.

Für die Ahnentafeln bitte die Einzelfotos der Beiden anklicken.

Wir haben Grund zur Freude!
Der Ultraschall am 04.04.2019 hat ergeben, dass Rachel trächtig ist.


(c) a handful of joy 2019
Zurück zum Seiteninhalt