F-Wurf - a handful of joy

Schriftzug
Logo
Direkt zum Seiteninhalt

F-Wurf

Unsere Welpen > F-Wurf
  
Woche 10 - Woche 15


Woche 9

Der Wärme begegnen wir mit Wasserspielen. Macht ihr mit?
Außerdem mussten wir Autofahren, denn es ging zum Tierarzt zum Chippen und Impfen und auch Erika (unsere Zuchtwartin für diesen Wurf) war noch einmal da und hat uns wieder genau beguckt. Es hat Spaß gemacht, sie in die Zehen zu zwicken ;-)
Woche 8

Inzwischen sind wir jetzt am liebsten im Garten, ihr dürft uns begleiten ...  - Teil 2 ;-)
Woche 7

Inzwischen sind wir jetzt am liebsten im Garten, ihr dürft uns begleiten ...
Woche 6

Die großen Hundebetten erobern, mit Èanna spielen und schaukeln - das waren unsere persönlichen Favoriten der Woche.
Futtern und schlafen steht natürlich auch weiter hoch im Kurs.
Woche 5

Wir sind neugierig auf das Rudel und lernen es kennen. Opa Jamie kann man wunderbar am Fell ziehen. Tante Jayda klaut am liebsten unser Spielzeug, dabei spielen wir doch so gerne damit. Onkel Aiden ist ein wilder Bursche. Tante Rachel zeigt uns, dass nicht alle Hunde Lust auf uns haben. Dafür ist ihre Tochter Èanna um so lieber zu uns. Sie fordert uns zum Spiel auf und betüddelt uns auch. Mama wacht mit Argusaugen und passt gut auf uns auf!
Woche 4

Futtern ist unsere Hauptbeschäftigung?
Wir wissen gar nicht, wie ihr auf diese Idee kommt!
Woche 1 - 3

Quiana hat mit ihren 5 Mädels alle Pfoten voll zu tun. Finola, Faith und Fenella haben es schwer gegen die dicken Brummerchen Faylinn und Fianna und wurden bzw. werden zusätzlich gefüttert. Die Kleinen haben aber Kämpferherzen und mischen unter den Geschwistern munter mit. Mit den offenen Äuglein geht das jetzt alles ja auch noch viel besser!
Am 25.05.2022 hat unsere Quiana uns unseren F-Wurf beschert. Mit dieser Trächtigkeit und Geburt hat sie uns einige Überraschungen bereitet.
Erst hatte sie keine Lust auf die Wurfbox (sie hat sie erst kurz vor der Geburt bezogen), dann hat sie ihre Wullies in Rekordzeit auf die Welt gebracht und dann waren es auch noch FÜNF statt DREI.
Ach, und dieses Mal nur Mädchen!
a handful of joy Fenella startete um 17.11 Uhr mit 107 Gramm. Um 17.18 Uhr folgte a handful of joy Faylinn mit 141 Gramm. Sie war damit die Schwerste im Wurf. a handful of joy Finola spurtete um 17.22 Uhr mit 101 Gramm hinterher. Unsere Minimaus, a handful of joy Faith, kam um 17.36 Uhr mit 98 Gramm auf die Welt und um 17.54 Uhr folgte dann noch a handful of joy Fianna mit 123 Gramm.
 
 
33 cm, MDR1 +/-, CEA gen. frei, PRA/KAT frei, HD frei (A2)
(c) Gabriele Uelpenich

36,5 cm, MDR1 +/+, CEA frei, PRA/KAT frei, HD frei (A2)
 
Am 26./27.03.2022 waren wir in Brandenburg bei den Shelties vom Birkenwappen.
Ende Mai hoffen wir auf Welpen von Quiana und Laurence.

Für die Ahnentafeln bitte die Einzelfotos der Beiden anklicken.

Wir haben Grund zur Freude!
Der Ultraschall am 26.04.2022 hat ergeben, dass Quiana trächtig ist.


(c) a handful of joy 2022
Zurück zum Seiteninhalt