A-Wurf - a handful of joy

Schriftzug
Logo
Direkt zum Seiteninhalt

A-Wurf

Unsere Welpen > A-Wurf
   
Wenn Träume zerplatzen wie Seifenblasen ...
Seifenblasen
(c) Kirsten Schmitt - Tiere im Focus


Am Donnerstag/Freitag der dritten Lebenswoche sind unsere 3 A-chen krank geworden und konnten selber nicht mehr bei ihrer Mama trinken. So haben Rachel und ich gemeinsam den Kampf um die Kleinen aufgenommen und diesen leider verloren. Die Ursache konnte von den Tierärzten nicht geklärt werden.


a handful of joy Aiven hat am 25.02.2018 um 23.08 Uhr den Weg über die Regenbogenbrücke angetreten. a handful of joy Aislinn folgte ihm am 26.02.2018 um 11.35 Uhr und a handful of joy Ailean ging am 26.02.2018 um 16.55 Uhr.
Collage
Für immer in unseren Herzen -
wir vermissen euch so sehr.
Herzchen
Woche 3
Auch die Jungs blicken nun mit ihren kleinen Äuglein in die Welt. Die Wurfkiste wird auf allen 4 Füßchen tappsig untersucht und "sitz" wird auch schon geübt ;-)
   


Woche 2
Wir wachsen und gedeihen. Aislinn guckt sogar schon richtig aus den Augen.
   


Woche 1
Hallo Welt! Schlafen, trinken, putzen lassen und Purzelbäume schlagen. Wir sind fit!
   


Am 05.02.2018,  Tag 63 der Trächtigkeit,  hat unsere Rachel sich doch endlich mal häuslich in der Wurfkiste eingerichtet. Ab 0:30 Uhr wurde Nestbau betrieben und um 4:41 Uhr wurde ihr erster Stammhalter geboren.  a handful of joy Aiven hatte ein Geburtsgewicht von 158 Gramm. Bekanntlich müssen Mädchen sich ja noch hübsch machen ...  a handful of joy Aislinn erblickte mit einem Geburtsgewicht von 105 Gramm um 5:47 Uhr das Licht der Welt. Laut Ultraschall hätte Rachel ihr Werk vollbracht haben können, aber es war sofort klar, dass sich noch ein "Bonus-Welpe" versteckt hat. Der kleine Mann ließ uns noch bis 7:24 Uhr zappeln. a handful of joy Ailean hatte ein Geburtsgewicht von 126 Gramm.
   
Sheltie Rachel
A-Wurf




Gold 'n' Silver Morrigan


33 cm, MDR1 +/-, CEA frei, PRA/KAT frei, HD frei (A1)
Secret Mystery for Someone Special
(c) E.A. Van Nijen

38 cm, MDR1 +/+, CEA gen. frei, PRA/KAT frei, HD frei (A)



Vom 05. bis 06. Dezember 2017 waren wir in den Niederlanden.
Anfang Februar 2018 hoffen wir auf Welpen von Rachel und Noel.

Für die Ahnentafeln bitte die Einzelfotos der Beiden anklicken.

Wir haben Grund zur Freude!
Der Ultraschall am 28.12.2017 hat ergeben, dass Rachel trächtig ist.
Sheltie Noel und Rachel
(c) a handful of joy 2019
Zurück zum Seiteninhalt